Frühlingserwachen…

Liebe NaBeBa-Freunde!
Heller klingen alle Glocken,
hoffnungsfroher jedes Wort.
Freude dringt nun in die Herzen,
lange hab ich das versäumt.
Lass die Wintersorgen fliegen,
ach wohin, dass wird man sehn.
Es ist Frühling, liebe Göttin,
keine ist, wie du, so schön!

Wir hatten uns ja den Regen gewünscht, so trocken wie unsere Wiesen und auch der Waldboden war. Darum sind wir dankbar über die letzten Wochen mit so viel Niederschlägen. Die Natur freut sich und kann sich erholen.

Auch wir freuen uns, nach der trüben und nassen Zeit, nun ganz besonders auf den Frühling. Unsere nächste integrative Ferienfreizeit findet in der Woche vor Ostern statt und ist beinahe ausgebucht. Es gibt aber noch ein paar Plätze für Spätentschlossene.

Wie jedes Jahr dürfen die Kinder, während der Freizeit, unsere zahlreichen Tiere versorgen. Nach der Arbeit stehen Ausritte im Wald und Spaziergänge mit den Alpakas an. Die Kinder dürfen auch im Garten aktiv werden, wo im Frühbeet schon die ersten Salate heranwachsen, um für das Mittagessen zubereitet und verputzt zu werden. Wir werden in der Holzwerkstatt werkeln und im Wald auf Kräutersuche gehen. Unser ganzes Team, sechs Frauen und zwei Männer, freuen sich schon sehr auf die Freizeit. Die Kinder werden von qualifizierten PädagogInnen betreut und von PraktikantInnen und ehrenamtlichen HelferInnen unterstützt.

Sollten Sie ein Kind noch anmelden wollen, dann rufen sie direkt Dorothee Zijp unter 0152-02136687 an. Sie kann entscheiden, ob Ihr Kind in den Osterferien kurzfristig teilnehmen kann. Auch in den Sommer- und Herbstferien gibt es noch einige Plätze.

Ihr NaBeBa Team

Bookmark the permalink.

Comments are closed.